Hausbau & Renovieren | Wohnen & Einrichtung | Garten | Dekorieren & Basteln | Impressum
Home » Übersicht Renovierung » Bodenbeläge - PVC

PVC Bodenbelag – ideenreiche, funktionelle Flexibilität mit hoher Strapazierfähigkeit

Boden Nutzflächen aus Poly Vinyl Chlorid – kurz PVC – gehören zur Gruppe der nicht-textilen, elastischen Bodenbeläge, welche als homogene Kunststoff Struktur oder mehrschichtig angeboten werden.

Besonders gut eignet sich ein PVC Bodenbelag für Räumlichkeiten, aus denen Feuchtigkeit und Straßenschmutz nicht wegzudenken sind, ebenso ein abriebfester, schalldämmender Boden gefragt ist. Selbst Säuren und Laugen sowie Öl, Benzin und Alkohol können dieser mehrfach recyclebaren Kunststoffoberfläche nichts anhaben.

PVC ist schwer entflammbar und eine stabile, chemische Verbindung, die eine Verrottung fast komplett ausschließt und somit eines der langlebigsten Bodenbeläge. Sonnenlicht und Luft haben keinerlei negativen Einfluss auf den PVC Boden.

Optik und Funktionalität müssen sich bei diesem Artikel nicht gegenseitig ausschließen, da die Dekor- u. Design Ideen bei einem PVC Boden aufgrund stetig wachsendem Einfallsreichtum der Hersteller keinerlei Wünsche offen lassen.


PVC Belag - die Vorteile

Die nennenswertesten Vorteile von einem trittfesten PVC Boden Belag sind neben dem umkomplizierten Feuchtreinigen seine nicht zu unterbietende „Schlankheit“, die mit gerade mal ein bis zwei Millimetern allen anderen Boden Belägen den Rang abläuft.

Extrem belastungsfähig, hervorragend wasserbeständig und äußerst pflegeleicht zugleich ist der PVC Bodenbelag für nahezu jeden Fußboden – sei es im eigenen Wohnbereich oder auch in öffentlichen Gebäuden – geeignet und langlebig einsetzbar.

Farb- und Musterauswahl sind bei diesem Artikel gegenüber allen anderen Böden unschlagbar vielfältig. Die heutigen Vinyl Bodenbeläge zeigen sich geschmackvoll im Kork-, Holz- oder auch Fliesen Design; utopisch ausgefallene, futuristische Musterungen, die hier möglich sind, liegen absolut im Trend.

Zu sehr günstigen Eur Preisen werden PVC Bodenbeläge in verschiedenen Breiten abgerollt angeboten und können zudem – beispielsweise bei nur vorübergehendem Bedarf – unproblematisch auf den bereits vorhandenen Böden lose verlegt werden. Allerdings ist PVC recht kratzempfindlich und man sollte es, wenn man an einen langfristig nutzbaren Bodenbelag denkt, unbedingt auf glatter Oberfläche verlegen, da ansonsten schnell Wellungen und Huckel entstehen können.

Die Hersteller der PVC Bodenbeläge geben an, dass die Kombination mit einer Fußbodenheizung unbedenklich ist. Auch die Schalldämmung trotz der geringen Materialstärke von PVC Boden verhindert beinahe vollständig jegliche Trittgeräusche.


PVC Bodenbeläge - die Nachteile

Das größte Problem ist beim PVC Bodenbelag der noch immer weit verbreitete Ruf, als gesundheitsschädigend angesehen zu werden. Allerdings ist dies nach neuesten Erkenntnissen nur der Fall, wenn ein ständiger Kontakt zwischen dem PVC und den Schleimhäuten bestehen würde, was bei einer Verwendung als Fußboden äußerst selten der Fall sein dürfte.

Der Kunststoff (Vinyl) besteht bis zu 45 Prozent aus Rohöl, zudem aus Weichmachern, verschiedenen Stabilisatoren und weiteren chemischen Substanzen und ist daher natürlich nicht unbedingt als gesund einzustufen. Dennoch wurden bereits vor Jahren jegliche Stoffe, die den menschlichen Organismus negativ beeinträchtigen könnten, durch harmlosere Bestandteile ersetzt.

Trotz allem empfiehlt es sich zumindest nicht, einen PVC Belag im Zimmer eines Kleinkindes zu verlegen. Ideal für den privaten Bereich ist der Einsatz von PVC Böden in den Feuchträumen Küche und Bad sowie im Eingangsbereich oder Windfang.

Für die Umwelt ist PVC nahezu nicht belastend, da es nach abschließendem Gebrauch vollständig mehrfach recyclebar und zur ursprünglichen Herstellung kein Abholzen von Baumbeständen notwendig ist, wie bei den meisten typischen Bodenbelägen der Fall. Es ist alles in allem die wohl preiswerteste eur Möglichkeit, Fußböden funktionell und ansprechend auszustatten.

In hygienischer Hinsicht ist ein oft und einfach mit klarem Wasser gereinigter PVC Boden sehr empfehlenswert und gibt keinerlei Anreize für Allergien oder andere Empfindlichkeiten.

╗ Lesen Sie mehr über den Linoleum Bodenbelag


Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren: